Skip to main content

Anleitung zum Glücklichsein - ein Anfang!

Anleitungen zu unbeschwertem, glücklichem und konfliktfreiem Leben gibt es in großer Zahl. Meistens handelt es sich um mehr oder weniger brauchbare Ratschläge, die eigene Lebensführung nach bestimmten Vorgaben bzw. Prinzipien auszurichten. Auch lassen Definitionen des Begriffs „Glück“ bzw. „Glücklichsein“ viele Fragen offen. Vielmehr empfinden wir unser Denken und Handeln im Nachhinein oft als verbesserungswürdig, oder wir finden nur scheinbar dafür geeignete Rechtfertigungen. Es gilt daher, die unbewussten Wirkmechanismen besser zu erkennen und durch eher positive „Denk- und Handlungsweisen“ zu ersetzen. Nur das Richtige zu wollen und das Falsche zu lassen wird unvollkommen bleiben. Vielmehr sollten wir erkennen, was notwendig ist, es nachhaltig verinnerlichen und praktisch umzusetzen lernen. Eine Anleitung zum Glücklichsein lässt sich darin finden.

In diesem Kurs hilft auch ein Einblick in Paul Watzlawicks Buch „Anleitung zum Unglücklichsein“, um einige bekannte „Mechanismen der Unglücklichkeit“ in einer eher humorvollen Weise aufzudecken und zu hinterfragen.
Der Dozent hat bei der Deutschen Gesellschaft für Therapeutische Hypnose und Hypnoseforschung e.V. seine Ausbildung als Psychologischer Berater erfahren.

Kurstermine 4

  •  
    Ort / Raum
  • 1 Dienstag, 13. April 2021, 18:30 – 20:00 Uhr VHS
  • 2 Dienstag, 20. April 2021, 18:30 – 20:00 Uhr VHS
  • 3 Dienstag, 27. April 2021, 18:30 – 20:00 Uhr VHS
  • 4 Dienstag, 04. Mai 2021, 18:30 – 20:00 Uhr VHS