Skip to main content

Die Ukulele - Freude und Leichtigkeit beim Singen und Spielen von Liedern

Die Ukulele erfährt zurzeit einen großen Aufschwung. Viele Menschen entdecken über dieses lebensfrohe Saiteninstrument ihre Liebe zur Musik. Die „Größe“, ihre leichte Spielbarkeit und der günstige Anschaffungspreis machen die Ukulele zu einem idealen Instrument für Menschen, die sich selbst oder andere beim Singen begleiten möchten.

Jeder Mensch, der gerne Musik macht, kann an diesem Kurs teilnehmen. Vorkenntnisse im Spielen von Saiteninstrumenten sind nicht erforderlich. Fortgeschrittene Spielerinnen und Spieler sind jedoch herzlich willkommen.

Das Thema „Liedbegleitung mit der Ukulele" steht zwar im Vordergrund des Kurses, es werden aber auch viele Hintergrundinformationen (Geschichte des Instrumentes, Ukulelen-Communities etc.) vermittelt. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer können gerne Lieder aus ihrem eigenen Wunschrepertoire zur Bearbeitung für die Ukulele mitbringen.

In diesem Tagesseminar lernen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer mehrere Lieder zu begleiten, vielleicht ist darunter auch „Happy Birthday". Ukulelen werden im Kurs gestellt, sofern kein eigenes Instrument vorhanden ist.

Kurstermine 1

  •  
    Ort / Raum
  • 1 Samstag, 17. April 2021, 10:00 – 16:00 Uhr VHS
  • 1 Vergangene Termine
  • Gebühr
    80,00 €
  • Kursnummer: 8700
  • Start
    Sa. 17.04.2021
    10:00 Uhr
    Ende
    Sa. 17.04.2021
    16:00 Uhr
  • 1 Termin / 8 Ustd.
    Anmeldeschluss: Fr. 09.04.2021
    Dozent*in:
    Ralph Schäfer-Lösch