Skip to main content

Frauen im Wechsel - das Klimakterium als Chance und Neubeginn

So individuell wie die Frau, so einzigartig können auch die auftretenden psychischen und körperlichen Befindlichkeiten in dieser Lebensphase sein. Die Wechseljahre sind keine Krankheit, dennoch leiden manche Frauen stark unter den Veränderungen ihres Körpers. Hitzewallungen, Gelenkschmerzen, Schwindel sowie Antriebslosigkeit, depressive Verstimmung und Schlafstörungen sind einige Beispiele davon. Haut und Schleimhäute sind weniger elastisch und trockener. Das Risiko für Herzerkrankungen und Osteoporose steigt durch den abnehmenden Hormonspiegel.

Wie Sie mit naturheilkundlicher Unterstützung und einer positiven Grundeinstellung durch diese spannende Zeit kommen, ist Inhalt dieses Vortrags.

Kurstermine 1

  •  
    Ort / Raum
  • 1 Montag, 22. März 2021, 18:30 – 20:30 Uhr VHS
  • 1 vergangene Termine