Skip to main content

Ein kinematografischer Blick auf eine satirische Meisterleistung „Schtonk“ - Vortrag und Filmvorführung

In einem kinematografischen Vortrag setzt sich unser Filmexperte Marco Pacione mit dem Film „Schtonk“ auseinander. Dieser Klassiker der deutschen Satire, unter der Regie von Helmut Dietl, wirft einen humorvollen Blick auf die Vorgänge rund um den gefälschten Hitler-Tagebuch-Skandal.

Der Vortrag nimmt den historischen Kontext sowie die Entstehungsgeschichte in den Fokus und beleuchtet Aspekte wie Handlung, Inhalt, Inszenierung und Ästhetik.

Im Anschluss an den Vortrag findet die Filmvorführung statt.

Ticketverkauf findet ab 1. März 2024 im Walhalla Kinocenter Pirmasens statt. Der Eintrittspreis inkl. ein Glas Sekt beträgt 15,00 Euro.

www.walhalla-kinocenter.de

Ein kinematografischer Blick auf eine satirische Meisterleistung „Schtonk“ - Vortrag und Filmvorführung

In einem kinematografischen Vortrag setzt sich unser Filmexperte Marco Pacione mit dem Film „Schtonk“ auseinander. Dieser Klassiker der deutschen Satire, unter der Regie von Helmut Dietl, wirft einen humorvollen Blick auf die Vorgänge rund um den gefälschten Hitler-Tagebuch-Skandal.

Der Vortrag nimmt den historischen Kontext sowie die Entstehungsgeschichte in den Fokus und beleuchtet Aspekte wie Handlung, Inhalt, Inszenierung und Ästhetik.

Im Anschluss an den Vortrag findet die Filmvorführung statt.

Ticketverkauf findet ab 1. März 2024 im Walhalla Kinocenter Pirmasens statt. Der Eintrittspreis inkl. ein Glas Sekt beträgt 15,00 Euro.

www.walhalla-kinocenter.de
25.02.24 16:49:36