Skip to main content

Sorgen Sie vor! Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung und Patientenverfügung

Wer regelt Ihre Angelegenheiten wenn Sie es nicht mehr können? Ein Unfall oder eine schwere Erkrankung können dazu führen, dass Sie nicht mehr selbstverantwortlich handeln können. Wer entscheidet dann? Drei Varianten von Vollmachten und Verfügungen helfen, damit nach Ihrem Willen rechtssicher entschieden wird: Vorsorgevollmacht, Betreuungs- und Patientenverfügung. Dieser Vortrag informiert Sie umfassend über diese Vorsorgemöglichkeiten. Darüber hinaus bekommen Sie Informationsmaterial mit an die Hand und haben die Gelegenheit, auch individuelle Fragen zu stellen.

Sorgen Sie vor! Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung und Patientenverfügung

Wer regelt Ihre Angelegenheiten wenn Sie es nicht mehr können? Ein Unfall oder eine schwere Erkrankung können dazu führen, dass Sie nicht mehr selbstverantwortlich handeln können. Wer entscheidet dann? Drei Varianten von Vollmachten und Verfügungen helfen, damit nach Ihrem Willen rechtssicher entschieden wird: Vorsorgevollmacht, Betreuungs- und Patientenverfügung. Dieser Vortrag informiert Sie umfassend über diese Vorsorgemöglichkeiten. Darüber hinaus bekommen Sie Informationsmaterial mit an die Hand und haben die Gelegenheit, auch individuelle Fragen zu stellen.

  • Gebühr
    6,00 €
  • Kursnummer: 103001
  • Start
    Do. 29.02.2024
    18:30 Uhr
    Ende
    Do. 29.02.2024
    21:00 Uhr
  • Terminänderung: Es gilt der Termin auf unserer Webseite.
    Dozent*in:
    Nico Kuhn
28.05.24 23:09:35