Skip to main content

IT-Sicherheit für Selbstständige und Unternehmen

Die digitale Sicherheit ist für Selbstständige und Unternehmen von entscheidender Bedeutung. Wer bereits von einem Cyberangriff betroffen war, weiß welche Kosten und existenzbedrohende Risiken dieser mit sich bringen kann. In diesem Kurs lernen Sie, wie Sie Ihre berufliche IT-Umgebung sicher gestalten, Sicherheitsrisiken erkennen und effektiv gegen Cyberbedrohungen vorbeugen können. Kursinhalte: · Besonderen Anforderungen und Risiken der IT-Sicherheit im geschäftlichen Umfeld, · Sicherheitslücken und potenzielle Schwachstellen in der IT-Infrastruktur, · Bewährte Methoden zur Schließung von Sicherheitslücken und zur Implementierung robuster Sicherheitsmaßnahmen. Dieser Kurs richtet sich an Selbstständige, Unternehmer und IT-Verantwortliche in Unternehmen, die ihre digitale Sicherheit stärken möchten, um sich vor Cyberbedrohungen zu schützen. Bei Bedarf und auf Anfrage kann der Kurs auch als Inhouse-Seminar durchgeführt werden.

Kurstermine 2

  •  
    Ort / Raum
    • 1
    • Dienstag, 14. Mai 2024
    • 17:30 – 19:45 Uhr
    • EDV-Raum
    1 Dienstag 14. Mai 2024 17:30 – 19:45 Uhr EDV-Raum
    • 2
    • Donnerstag, 16. Mai 2024
    • 17:30 – 19:45 Uhr
    • EDV-Raum
    2 Donnerstag 16. Mai 2024 17:30 – 19:45 Uhr EDV-Raum

IT-Sicherheit für Selbstständige und Unternehmen

Die digitale Sicherheit ist für Selbstständige und Unternehmen von entscheidender Bedeutung. Wer bereits von einem Cyberangriff betroffen war, weiß welche Kosten und existenzbedrohende Risiken dieser mit sich bringen kann. In diesem Kurs lernen Sie, wie Sie Ihre berufliche IT-Umgebung sicher gestalten, Sicherheitsrisiken erkennen und effektiv gegen Cyberbedrohungen vorbeugen können. Kursinhalte: · Besonderen Anforderungen und Risiken der IT-Sicherheit im geschäftlichen Umfeld, · Sicherheitslücken und potenzielle Schwachstellen in der IT-Infrastruktur, · Bewährte Methoden zur Schließung von Sicherheitslücken und zur Implementierung robuster Sicherheitsmaßnahmen. Dieser Kurs richtet sich an Selbstständige, Unternehmer und IT-Verantwortliche in Unternehmen, die ihre digitale Sicherheit stärken möchten, um sich vor Cyberbedrohungen zu schützen. Bei Bedarf und auf Anfrage kann der Kurs auch als Inhouse-Seminar durchgeführt werden.

13.04.24 17:49:13